Von Winning


Seit der Gründung des Weinguts 1849 reifen Spitzenweine aus einzigartigen Weinbergen in Ruppertsberg, Deidesheim und Forst in unserem historischen Keller. Leopold von Winning, Schwiegersohn des Dr. Andreas Deinhard, verschrieb sich 1907 der Aufgabe, große Weine zu erzeugen, um diesen besonderen Lagen gerecht zu werden. Durch akribische Arbeit hob er die Weine des Weinguts auf ein neues Niveau. Darüber hinaus war er Gründungsmitglied des VDP: Des weltweit anspruchsvollsten Zusammenschlusses von Spitzenweingütern, die ausschließlich schonend und naturnah arbeiten wollten. Heute verfolgt das junge und „hungrige“ Team um Stephan Attmann dieselben Ziele wie der Visionär Leopold von Winning und ist seinem Vermächtnis verpflichtet: Dem großen Wein!


Sauvignon Blanc I

In der Nase florale Noten, Feuerstein, fast verspielt. Am Gaumen kräftig, mit einer spürbaren Holz-Herbheit im Abgang.

Qualität: trocken
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 13 % Vol.
Ausbau: Doppelbarrique
Trinktemperatur: 10 - 11 °C

Sauvignon Blanc II

In der Nase erst Stachelbeeren, dann Mirabellen, Birne und Zitronenzeste hinzu. Am Gaumen fruchtig-herb, jugendlich mostig mit zartem Hefeton, rauchige Nuancen, vollmundig nach reifen Mirabellen.

Qualität: trocken
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
Ausbau: Stahltank
Trinktemperatur: 9 - 10 °C