Sekthaus Krack


In der pfälzischen Weinhochburg Deidesheim haben sich 3 Brüder dem prickelnden Sektvergnügen verschrieben. Christian Krack und seine beiden Zwillingsbrüder Axel und Felix haben das elterliche Weingut auf feinsten Schaumwein aus traditioneller Flschengärung spezialisiert. Die drei Brüder setzen mit ihrer jungen, frischen Kollektion ganz neue Maßstäbe für das familiär geführte Sekthaus. Sie experimentieren mit unterschiedlichen Rebsorten und verlängerten Hefelagerzeiten. Man darf gespannt sein, was uns die Krack-Brüder in den kommenden Jahren noch an spannenden Schaumweinen kredenzen werden.


Riesling Brut

Durch die lange Zeit auf der Hefe entwickelt der Wein eine samtweiche Textur, begleitet von einer wirklich knackigen Säure

Qualität: trocken
Rebsorte: Riesling
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 12,5 %
Ausbau: 24 Monate 
Lager auf der Hefe
Trinktemperatur: 9° C

Pinot Rosé

Ein herrlicher Rosé. Fruchtbetont und jugendlich prickelnd. Mit tollen Aromen von Himbeeren, Grapefruit, Orangenzesten sowie weißer Blüten und etwas frischer Minze

Qualität: trocken
Rebsorte: Spätburgunder
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 11 %
Ausbau: 24 Monate 
Lager auf der Hefe
Trinktemperatur: 9° C

Secco

Feine Bubbles aus der Pfalz. Verspielt, leicht und trotzdem stark im Charakter

Qualität: halbtrocken
Rebsorte: Cuvée
Jahrgang:
Alkoholgehalt: 11 %
Ausbau: Flaschengärung
Trinktemperatur: 9° C

Blanc de Blanc

Frisch, elegant und gelbfruchtig. Prickelnd fruchtiger Weißburgunder

Qualität: trocken
Rebsorte: Weißer Burgunder
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 12 %
Ausbau: 18 Monate
Lager auf der Hefe
Trinktemperatur: 9° C

Blanc de Noir

Sehr schöne, fruchtige Nase, am Gaumen trocken. Sehr schöner Nachhall

Qualität: trocken
Rebsorte: Spätburgunder
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 11 %
Ausbau: 18 Monate
Lager auf der Hefe
Trinktemperatur: 9° C

Freundeskreis

Ergibt eine herrliche Kombination aus gelber Frucht und einer herb-würzigen Note. Ein bemerkenswerter Sekt in traditioneller Flaschengärung für Liebhaber von rassigen Schaumweinen

Qualität: trocken
Rebsorte: Spätburgunder & Chardonnay
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 12 %
Ausbau: 36 Monate
Lager auf der Hefe
Trinktemperatur: 9° C