Weingut Kiefer


Helen und Martin Schmidt, seit 2008 die jungen Besitzer des Weinguts Kiefer:
"Für uns ist der Wein Beruf, Hobby und Leidenschaft."

Kiefer 1851 ist auf der Höhe der Zeit. Unser Weg ist klar. Genau wie eine herrliche Cuvée dem Geist der Zeit entspricht, verbinden wir Tradition mit frischem Lebenstil. Im Weinberg, im Keller und in der Kommunikation mit Genussbotschaftern und Genießern. Durch liebevolle Pflege der Weinberge und individuellen, schonenden Ausbau.


Mit den Wolken ziehen

Klar, kühl, weißfleischiges Obst und Blüten bestechen die Nase. Am Gaumen würzig, frisch mit zitroniger Säure und gutem Spiel bei mittlerer Länge machen ihn zu einem spannenden Trinkvergnügen.

Qualität: trocken
Rebsorte: Cuvée
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 12,2 %
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 7 - 8°C

Schmetterlinge im Bauch

Kräftiges Rosé und kräftige Nase, merkbare Kohlensäure, spritzig und fruchtbetont mit gut eingebautem Restzucker. Sein feiner Trinkfluß verschafft Lebensfreude pur.

Qualität: feinherb
Rebsorte: Cuvée
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 12,4 %
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 7 - 8°C

Über Grenzen gehen

Tiefes Dunkelrot mit violetten Reflexen. In der Nase rassige Würze und Aromen von Brombeeren und Schwarzen Johannisbeeren. Im Mund überzeugen reife Tannine.

Qualität: trocken
Rebsorte: Cuvée
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 12,1 %
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 14 - 16°C

Grauburgunder QbA

Strahlendes Gelb. Ein frechfruchtiger Grauburgunder mit leichter Süße und Anklängen von Birnen und Mandeln.

Qualität: trocken
Rebsorte: Grauburgunder
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 13,2 %
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 9 - 10°C

Weißburgunder-Chardonnay QbA

Der Ruhigste unter den Frechen Kaiserstühler strahlt in hellen Gelb unterstrichen von grünen Reflexen. Er zeigt eine klare Fruchtigkeit von perfekt essreifen Aprikosen, schmeichelt mit cremiger Vielschichtigkeit und erinnert an Apfelkuchen. Säurearm und trotzdem spannend.

Qualität: trocken
Rebsorte: Cuvée
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 13,5 %
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 8 - 9°C

Weißburgunder Spätlese

Strahlendes Gelbgrün. Delikate reife Aromen von Äpfeln, Birnen und Quitten und ein geschmeidiges Mundgefühl mit zarter Säure machen diesen Wein geradezu aristokratisch. Das Holzfass gibt dem Wein eine größere Tiefe und Reife ohne merklich in Erscheinung zu treten.

Qualität: trocken
Rebsorte: Weißburgunder
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 13,2 %
Ausbau: großes Holz
Trinktemperatur: 8 - 10°C

Grauburgunder Spätlese

Sattes Goldgelb. Elegante Fruchtnoten nach Aprikosen und Mandeln verführen die Nase. Voller Körper und viel Extrakt, Kraft und Fülle beeindrucken den Gaumen. Das Holzfass gibt dem Wein eine größere Tiefe und Mineralität ohne in Erscheinung zu treten.

Qualität: trocken
Rebsorte: Grauburgunder
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 13,3 %
Ausbau: großes Holz
Trinktemperatur: 9 - 10°C

Chardonnay Kabinett

Helles Strohgelb. Kräftige gelbfleischige, exotische Aromen betören die Nase. Er überzeugt mit seiner eleganten schlanken Art und seiner feinen Säurestruktur.

Qualität: trocken
Rebsorte: Chardonnay
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 12,8 %
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 9 - 10°C

Auxerrois QbA

Eine Mischung aus Blüten und zarten Kräutern mit fein unterlegten pikanten Tönen bestimmen den Auftakt. Der fruchtorientierte Wein mit Burgunderanklängen präsentiert sich fruchtig, trocken mit einer erfrischenden Klarheit.

Qualität: trocken
Rebsorte: Auxerrois
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 12,4 %
Ausbau: Edestahl
Trinktemperatur: 9 - 10°C

Sauvignon Blanc QbA

Der klare fast perlmutfarbene Wein entwickelt einen verführerischen Duft von Stachelbeeren und Pampelmuse mit vegetativen Anklängen von frisch gemähten Gras und Brenneselblättern. Der Gaumen erlebt ein wahres Feuerwerk von saftiger Fruchtigkeit und erfrischender Mineralität.

Qualität: trocken
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 12,7 %
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 8 - 10°C